Eric Delley tritt per 31.12.2017 als Präsident des FC Kerzers zurück

An die

Mitglieder des FC Kerzers
Sponsoren des FC Kerzers
Freunde des FC Kerzers

(über Homepage FC Kerzers)

3210 Kerzers, 13. November 2017

Demission als Präsident des FC Kerzers per 31.12.2017

Liebe Mitglieder, Sponsoren und Freunde des FC Kerzers

Vor rund 10 Jahren wurde ich als Vizepräsident und dann vor vier Jahren als Präsident des FCK gewählt, nachdem ich bereits in den 80er Jahren als Spiko-Sekretär und als Spiko-Präsident tätig sein durfte.

Nach eingehenden Überlegungen während meiner Rekonvaleszenz nach einer Rücken-OP, die mich gezwungen hat, mich vom aktiven Geschehen des FCK zurückzuziehen, habe ich den Entschluss gefasst, mein Amt als Präsident des FCK auf Ende Jahr niederzulegen. Gewisse Meinungsverschiedenheiten innerhalb des Vorstandes betreffend die Führung des Clubs haben mich in meinen Vorhaben bestärkt.

Ich bin der Ansicht, dass mein Ausscheiden aus dem Vorstand für die Weiterentwicklung des Vereins aktuell die beste Lösung ist. Bis zur Wahl des neuen Präsidenten an der ordentlichen HV im Juni 2018 besteht genügend Zeit, eine Person mit Visionen für den FC Kerzers zu finden, die bereit und motiviert ist, die anstehenden Herausforderungen anzunehmen und zu einem guten Abschluss zu bringen. Den neuen Präsidenten erwarten in den kommenden Jahren grosse, anspruchsvolle Projekte wie z.B. die Planung, der Bau und der Betrieb eines Kunstrasen-Terrains.

Gemeinsam mit dem Vorstand wurde beschlossen, dass die Führung des Clubs ab 1.1.2018 bis zur ordentlichen HV durch den Vize-Präsidenten Harry Kutin sichergestellt wird.

Ich danke Ihnen für das Vertrauen, dass Ihr mir in den letzten 10 Jahren entgegengebracht habt und ich wünsche dem Verein sowohl im sportlichen wie im wirtschaftlichen Bereich viel Erfolg.

Mit sportlichen Grüssen

FC Kerzers

Präsident

Eric Delley