Kerzers II vs Cressier I 2-2

Matchbericht FC Kerzers II vs. FC Cressier I vom 23.03.2019, 18:00 Uhr, 3. Liga – Gruppe 2 im Erli, Kerzers

 

Es ging gleich turbulent los in diesem Derby. Die Platzherren sahen einen seitlichen Freistoss aber nur am Pfosten abprallen. Auf der Gegenseite hatten dann die Gäste aus ähnlicher Position einen Freistoss. Dieser fand mit Hilfe der tief stehenden Sonne den Weg in das Tor zur Gästeführung. Zürcher konnte noch entscheidend ablenken.

In der 22. Minute fiel ein Prellball in die Füsse von Mendes, dieser zog ausserhalb des Strafraums ab und landete leicht abgelenkt im Gehäuse zum Ausgleich.

Es war das Heimteam, das mehr Spielanteile hatte und auch zu guten Möglichkeiten kam. Die Torlatte oder das eigene Unvermögen verhinderten jedoch einen weiteren Treffer.

Nach dem Tee gestaltete sich die Partie etwas ausgeglichener. In der 56. Minute konnte S. Winkelmann ein flacher, scharf getretener Freistoss zur erneuten Führung für Cressier entscheidend ablenken.

Kerzers konnte jedoch umgehend reagieren. Rostetter tankte sich über die linke Seite im Strafraum durch und legte quer zu Schwander, welcher zum Ausgleich einschieben konnte.

Weitere Tore fielen in dieser unterhaltsamen Partie jedoch nicht mehr und so blieb es bei der Punkteteilung.