Kerzers II – Alterswil 2-0

Matchbericht FC Kerzers II vs. FC Alterswil I 2-0

vom 26.05, 15:00 Uhr, 3. Liga – Gruppe 2 im Erli, Kerzers

Im ersten Durchgang hatte Kerzers etwas mehr Spielanteile und auch gute Abschlussmöglichkeiten, ein Tor blieb den Platzherren aber noch verwehrt. Alterswil kam auch vereinzelt vor das Gehäuse der Seeländer, der Ball rollte aber jeweils knapp am Torpfosten vorbei. Kurz vor dem Halbzeitpfiff konnte dann Flühmann nach einem Eckball doch noch zur Heimführung einnicken.

Nach dem Tee übernahm Kerzers dann endgültig das Spieldiktat und suchte die Entscheidung, beste Chancen wurden aber sträflich vergeben. Es lief bereits die 84. Minute ehe der eingewechselte Machado sich im Strafraum durchtankte und seine Farben zum definitiven Ligaerhalt schiessen konnte.

An dieser Stelle geht ein ganz grosser Dank an den Trainer Simon Grütter und dem ganzen Team für ihre Arbeit und dem hart erarbeiteten Ligaerhalt.