FC Grünstern vs FC Kerzers 30+ 4:1 (2:0)

FC Grünstern vs FC Kerzers 4:1 (2:0)

Der FCK unterliegt den grünen Sterne aus Ipsach verdientermassen mit 1:4.

Nach einem Startfurioso des FCK, welches mit der Grosschance für Blaser seinen Höhepunkt fand, nahm die Heimelf aus Ipsach ziemlich bestimmt das Spieldiktat in die Hand. Prompt folgte das 1:0 und ein paar Zeigerumdrehungen später aus sogleich das 2:0 mittels schönen Volley aus 18 Metern.

Kerzers reagierte wehement, aber blieb im Abschluss leider glücklos.

In der zweiten Hälfte versuchten die von Fürst/Kaltenrieder gecoachten roten Teufel nochmals alles in die Wagschale zu werfen, doch der Widerstand von Grünstern war zu gross. So folgten bald mal die Gegentreffer 3 und 4. Immerhin vermochte Kerzers durch Kilchhofer noch ein wenig Resultatkosmetik zu betreiben. Schlussendlich war es ein verdienter und auch in der Höhe korrekter Sieg des FC Grünstern.