2018/2019 Saisonrückblick Jun. Ca

Mit grossen Erwartungen starteten wir in die Saison 2018 / 2019. Vom Aufstieg in die CCJL war die Rede bei den Junioren. Zum Start in die Vorbereitung gewannen wir ein Turnier in Ueberstorf welches das Selbstvertrauen nochmals stärkte. Gut einen Monat später hatte uns der Alltag aber wieder eingeholt. Wir standen nach 3 Meisterschaftsspielen mit 0 Punkten am Tabellenende. Das Team gab aber nie auf und erkämpfte sich in den restlichen Spielen die nötigen Punkte um die Klasse in der Promotion zu halten. Abgeschlossen wurde die Vorrunde schlussendlich im Mittelfeld.

In der Wintersaison bestritten wir die Hallenturniere in Gurmels (1. und 3. Rang) und Kerzers (1. und 4. Rang)

Die Rückrunde verlief ähnlich wie die Vorrunde. Man startete schlecht in die Meisterschaft und musste bis zuletzt zittern um den Ligaerhalt. Es reichte auch in der Rückrunde und somit bleiben wir auch in der kommenden Saison in der Promotion. Wir sind stolz auf Euch!

Der gute Teamgeist prägte unsere Mannschaft. Es war stets ein kollegialer Umgang auf und neben dem Fussballplatz. Sei dies unter den Junioren oder unter den Eltern sowie Trainern. Die Junioren haben gute Entwicklungen gemacht und sich taktisch wie auch spielerisch weiter entwickelt. Die Trainingspräsenz war zu Beginn sehr gut und liess gegen Ende ein wenig nach. Das gibt es wieder zu verbessern in der neuen Saison.

Wir wünschen den Spielern welche in die Junioren B gehen alles Gute für die Zukunft nicht nur in sportlicher Hinsicht. Auch den Eltern gilt ein grosser Dank für die Transporte an die Auswärtsspiele sowie die tatkräftige Unterstützung. 

Einen weiteren Dank geht an das Buvetten-Team, Textilmanager(in) und Platzwart-Team

Wir freuen uns auf die neue Saison und wünschen allen Spielern, Eltern und Fans der Junioren Ca eine schöne und erholsame Sommerpause.

Eure Trainer Guido und Sven