2018/2019 Saisonrückblick 30+

Saisonrückblick der Senioren 30+

Die Vorrunde in der höchsten Spielklasse des Seelandes verlief für uns durchaus zufrieden stellend. Zwar verpassten wir die Qualifikation für die neu erschaffene Champions League der Berner Senioren im Frühjahr, doch hatten wir stets eine hohe Trainings- und Spielpräsenz unseres Kaders zu verzeichnen. Mit einem wunderbaren Workshop in der Metzgerei Aeberhard, Ried (Merci nomau Housi) wurde Ende Oktober 2018 die Winterpause eingeläutet.

Nach gewohnt intensiven Konditions- und Kraft-Trainigseinheiten im Januar und Februar 2019 starteten wir Ende März mit einem überzeugenden Sieg gegen den FC Grünstern in die 2. Saisonhälfte. Dies war dann aber leider eines der wenigen Highlights in einer verkorksten Rückrunde. Mangels Präsenz mussten wir trotz einem 30-Mann-Kader mehrere Trainings absagen und bei vielen Spielen auf Spieler der Senioren 40+ oder anderen Mannschaften zurückgreifen. Danke an dieser Stelle an alle Aushilfs-Boys. Die Folge daraus war dann auch eine mittelmässige Klassierung (Rang 6) auf einem bescheidenen Niveau.

Wir bedanken uns bei allen Personen die uns auf irgend eine Art uns Weise unterstützt haben und wünschen der FCK-Familie einen wundervollen Sommer.